El Clásico ohne Ronaldo? Superstar fehlt wieder beim Training

Quelle: Imago

Zwei Tage vor dem legendären „El Clásico“ (23. Dezember, 13:00 Uhr in Madrid) erreichen uns schlechte Nachrichten aus der spanischen Hauptstadt. Cristiano Ronaldo droht der Ausfall! 

Bereits am Dienstag und Mittwoch trainierte der Portugiese nur hinter geschlossenen Türen in der Ciudad Real Madrid. Jetzt verpasste er auch das vorletzte Mannschaftstraining vor dem Duell gegen den FC Barcelona.

Bei der Klub-WM verletzt

Campeones❤️🥇

A post shared by Cristiano Ronaldo (@cristiano) on


Der Grund für seine nicht 100%ige Form ist wohl der Tritt in die rechte Wade, den Cristiano bei der Klub-WM erlitten hat. Ob er bis Samstag fit wird ist fraglich.

Abschlusstraining am Freitag

Morgen (22. Dezember) findet um 11 Uhr das letzte Abschlusstraining vor „El Clásico“ statt. Sollte Cristiano Ronaldo auch hier fehlen, ist sein Einsatz am Samstag im Estadio Santiago Bernabéu nahezu ausgeschlossen.