Nächster Deutscher für Real?

Bildquelle: Imago

Kaum ist das Transferfenster geschlossen, da gibt es schon wieder mehr als genug Gerüchte um den königlichen Kader der nächsten Saison. Heißestes Thema derzeit: Timo Werner von RB Leipzig. Der 21-jährige deutsche Nationalspieler erzielte in der aktuellen Bundesligasaison bisher drei Tore in drei Spielen und war ebenfalls vergangene Saison der beste Torschütze der Leipziger.

Nach seinem Champions-League Debüt gegen den AS Monaco sagte Werner im ZDF-Sportstudio selbst:

Es wäre gelogen, wenn ich sage, es würde mich nicht interessieren

Klar ist, dass Werner auf der, ohnehin dünn besetzten, Stürmerposition einem Karim Benzema gehörig Konkurrenz machen würde. Der Vertrag des Stürmers läuft noch bis 2020 und in der aktuellen Form wäre der frühere Stuttgarter wohl alles andere als günstig.